Kopfschmerz ist die häufigste neurologische Erkrankung in der Schwangerschaft

Die Ergebnisse einer Studie, die auf der AHS [American Headache Society (Amerikanische Kopfschmerzgesellschaft)] 2020 vorgestellt wurden, zeigen, dass die Veränderung von Lebensstilfaktoren eine wesentliche Ursache für Kopfschmerzen während der Schwangerschaft ist. Doch obwohl solche Lebensstilfaktoren potenziell modifizierbar sind, sind die Identifizierung der Faktoren und eine angemessene Beratung oder Behandlung suboptimal.