Wie späte Absagen den Zugang zur ambulanten neurologischen Versorgung einschränken

Späte Absagen machen die Hälfte aller abgesagten Termine aus – und sind damit für fast dreimal so viele nicht wahrgenommene Termine verantwortlich wie das reine Nichterscheinen –, was die klinische Effektivität stark beeinträchtigt, so Forscher.