Verbesserung der Ergebnisse durch interdisziplinäres Management des chronisch obstruktiven Hydrozephalus

Die Wissenschaftler vertreten die Ansicht, dass die endoskopische Drittventrikulostomie (endoscopic third ventriculostomy, ETV) ein wirksamer Behandlungsansatz für Patienten mit Hydrozephalus und refraktärem Kopfschmerz sein könnte.