Leucin-Zipper-4-Autoantikörper: ein potentieller Biomarker bei Keimzelltumoren

Erkenntnisse

  • Das Leucin-Zipper-4(LUZP4)-Antigen ist ein potentieller serologischer Biomarker für Keimzelltumoren und das damit verbundene paraneoplastische neurologische Syndrom (PNS).

Bedeutung

    Die Verwendung von LUZP4 als serologischer Biomarker bei PNS kann ein nützliches Hilfsmittel sein, um die zugrundeliegende Krebspathologie bei Patienten mit okkulten Tumoren mit paraneoplastischen neurologischen Präsentationen zu erkennen.