Operativer Eingriff bei geringgradigem Gliom: Bewertung der Inzidenz und der Auswirkungen eines intraoperativen Schlaganfalls

Auf der EANO [European Association of Neuro-Oncology (Europäische Vereinigung für Neuroonkologie)] 2019 vorgestellte neue Forschungsergebnisse gaben Aufschluss über die Inzidenz des intraoperativen Schlaganfalls bei Patienten, die sich eines operativen Eingriffs wegen eines geringgradigen Glioms unterziehen, sowie über dessen Auswirkungen auf die Befunde.