Starker Anstieg des Einsatzes von Telemedizin in der Neuropädiatrie durch Ausbruch der COVID-19-Pandemie beobachtet

neurodiem-image

Spezialisten haben über eine dramatische Beschleunigung der Nutzung der Telemedizin in der Neuropädiatrie durch den Ausbruch der COVID-19-Pandemie berichtet. Der Anstieg war im Bereich der neuromuskulären Erkrankungen am ausgeprägtesten.

An der virtuellen Konferenz ICNA/CNS 2020 präsentierte Dr. Albert Misko vom Massachusetts General Hospital (MGH) in Boston, USA, Daten über den Einsatz der Telemedizin in der Neuropädiatrie, der Erwachsenenneurologie und den pädiatrischen Abteilungen des MGH von Oktober 2019 bis März 2020 (dem ersten Monat der COVID-19-Pandemie).

Die Forscher errechneten die Steigerung der Nutzung von virtuellen Besuchsterminen (per Video oder Telefon), indem sie die Anzahl der virtuellen Besuchstermine im März 2020 durch die durchschnittliche Anzahl der virtuellen Besuchstermine im Zeitraum Oktober 2019 bis Februar 2020 teilten.

Dr. Misko berichtete, dass die durchschnittliche Anzahl von telemedizinischen Besuchsterminen im März 2020 in allen drei Abteilungen anstieg:

Ology Medical Education ist ein globaler Anbieter unabhängiger medizinischer Bildungsangebote. Seine Mission ist es, medizinischen Fachkräften hochwertige, verlässliche medizinische Informationen zur Verfügung zu stellen, um die Patientenversorgung zu optimieren.

Ology Medical Education übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen und/oder Personen- oder Sachschäden durch Fahrlässigkeit oder auf andere Weise oder durch die Verwendung oder den Einsatz von Verfahren, Produkten, Anweisungen oder Ideen, die in diesen Materialien enthalten sind. Aufgrund des schnellen Fortschritts in der Medizinwissenschaft empfiehlt Ology Medical Education eine unabhängige Überprüfung der Diagnosen und der Arzneimitteldosierungen. Die geäußerten Meinungen spiegeln nicht die Meinungen von Ology Medical Education oder des Sponsors wider. Ology Medical Education übernimmt keine Haftung für hierin enthaltene Materialien.