Strukturelle Hirnanomalien bei Kindern und Jugendlichen mit chronischen neuropathischen Schmerzen

Die Verbesserung der Phänotypisierung neuropathischer Schmerzpatienten war auf dem NeuPSIG 2019 [International Congress on Neuropathic Pain (internationaler Kongress zu neuropathischen Schmerzen)] ein wichtiges Thema. Vorläufige MRT-Ergebnisse einer Studie, die Auffälligkeiten in der Amygdala von Kindern und Jugendlichen (children and young people, CYP) im Alter von 10 bis 18 Jahren mit chronischen neuropathischen Schmerzen aufzeigt, werden Teil der Bemühungen zur Verbesserung der detaillierten Phänotypisierung dieser zu wenig untersuchten Population sein.

Ology Medical Education ist ein globaler Anbieter unabhängiger medizinischer Bildungsangebote. Seine Mission ist es, medizinischen Fachkräften hochwertige, verlässliche medizinische Informationen zur Verfügung zu stellen, um die Patientenversorgung zu optimieren.

Ology Medical Education übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen und/oder Personen- oder Sachschäden durch Fahrlässigkeit oder auf andere Weise oder durch die Verwendung oder den Einsatz von Verfahren, Produkten, Anweisungen oder Ideen, die in diesen Materialien enthalten sind. Aufgrund des schnellen Fortschritts in der Medizinwissenschaft empfiehlt Ology Medical Education eine unabhängige Überprüfung der Diagnosen und der Arzneimitteldosierungen. Die geäußerten Meinungen spiegeln nicht die Meinungen von Ology Medical Education oder des Sponsors wider. Ology Medical Education übernimmt keine Haftung für hierin enthaltene Materialien.